Blog

Suche

Selbstberührung Frau 366726Die Liebe zu einem anderen Menschen hat ihren Ursprung in der Liebe zu uns selbst. Auch die Liebe zu uns selbst ist umfassend, berührt uns in allen Aspekten unseres Seins.

Sie drückt sich in unseren achtvollen und wertschätzenden Gedanken über uns und unser Frausein, bzw. Mannsein aus sowie in unserem Umgang mit unserem Körper und unserer Sexualität. Der Grad der Selbstliebe wiederum zeigt sich auch außen im Spiegel unserer Beziehungen und Partnerschaft.

Und wie mag die Liebe dir kommen sein?
Kam sie wie ein Sonnen, ein Blütenschnein,
kam sie wie ein Beten? – Erzähle!

Ein Glück löste leuchtend aus Himmeln sich los
Und hing mit gefalteten Schwingen groß
An meiner blühenden Seele…


R. M. Rilke, Aus "Traumgekrönt" (1896)

Fotolia 851285 M 

Von Beginn an existieren die Menschen als Frau und Mann, suchen sich, sind aufeinander ausgerichtet. In keiner anderen Beziehung als der Mann-Frau-Beziehung erfahren wir die Liebe so intensiv und allumfassend wie in der Liebesbeziehung. Immer wieder besungen, neu erdichtet, ist die Liebe die Kraft, die uns immer wieder einander suchen lässt.

Mann und Frau sind in der Geschichte der Menschheit einen langen Weg miteinander gegangen, der mehr mit Machtkampf als mit wirklicher Liebe zu tun hatte und haben sich dabei so weit voneinander entfernt wie der Nordpol vom Südpol.

Eine neue Annäherung kann in diesem Jahrhundert stattfinden, wenn Frau und Mann sich im Kreis des eigenen Geschlechts neu gefunden und definiert haben und die kollektive Wunde des eigenen Geschlechts für sich erkannt und geheilt haben.

Die Vision eines neuen Miteinanders ist getragen von der Frau, die in ihrer Weiblichkeit ganz angekommen ist und dem Mann, der seine Männlichkeit in Stolz und Würde lebt, und beide die Scham über die eigene Geschlechtlichkeit und seine Geschichte hinter sich gelassen haben. Indem die alte Beziehungsgeschichte von Entwürdigung und gegenseitiger Verletzung aufgegeben wird, wird Eros befreit und führt die Liebe zwischen Mann und Frau zu ihrer zeitgemäßen Bestimmung: dem Tanz des Maskulinen mit dem Femininen.

Bienenkunde 1Wir suchen einen Lehrer oder Lehrerin mit Berufserfahrung für den Aufbau unserer Schule im Bio-Dorf in Brasilien.

Bereich Vorschule und Grundschule, gerne mit Erfahrung im Bereich Waldorfpädagogik, Suggestopädie, Freilernen und Outdoor-Schulung. Zu Beginn müssen alle Fächer alleine unterrichtet werden.

Liebe Frauen und Männer!

Ja, ihr habt richtig gelesen: bei uns gibt es weiterhin nur zwei Geschlechter – aber dafür richtig, intensiv und lustvoll! Unsere Bücher, Podcasts und Seminare sind etwas für dich, wenn du dein Frau-Sein oder Mann-Sein intensivieren und vertiefen möchtest. Denn zentrales Anliegen unserer Arbeit ist es, den Ursprung und die Essenz des eigenen Geschlechts zu bejahen und voll und ganz zu leben. Das ist ein wesentlicher Teil unserer Persönlichkeit, unserer Identität und Voraussetzung für ein glückliches Leben. Ein Hadern mit der eigenen Weiblichkeit und Männlichkeit, was immer mehr verbreitet ist, sehen wir als Ursprung vieler Probleme.

Und ja – lustvoll und 100% Mann und Frau sein ist die Basis für Flirts, erotische Begegnungen und für eine erfüllte Liebesbeziehung. Das ist das „Grundrezept“ all unserer Seminare. Darauf baut weitere persönliche Entwicklung, Selbsterkenntnis und spirituelle Entwicklung auf. Vor allem aber ist dies die Basis für eine lebendige Partnerschaft, die getragen ist von Liebe, Erotik und Bewusstheit im Alltag. Dies sehen wir auch als gute Bedingungen für die Gründung einer Familie, die dauerhaft bestand hat.

Verena und Tobias Bust

VerenaTobi 031Verena und Tobias kennen einige von euch bereits aus zahlreichen Herzenskrieger-, Dakini- und Jahrestraining-assistenzen, als Co-Trainer aus einzelnen Paar- oder Single-Seminaren, als Leiter der überregionalen Herzenskrieger-Dakini Events und Verena in der Co-Leitung der Dakini-Trainings.

Verena wird nach ihrer Elternzeit mit Leila gemeinsam die Dakini-Trainings leiten.

Verena und Tobias werden ab nächstem Jahr (2024) zusammen mit Leila alle unsere Single- und Paarseminare leiten. Bjørn, der sich schon länger aus den Paar-Seminaren zurückgezogen hat, wird kommendes Silvester zum letzten Mal zusammen mit Leila das Single-Seminar leiten.

 

Katrin S SmallHallo, ich bin Katrin und freue mich sehr seit 1. Juni 2023 im LoveCreation® Team mitzuarbeiten.

In meinem früheren beruflichen Leben habe ich Bankkauffrau gelernt und habe viele Jahre als Führungskraft im Bereich Marketing und Vertrieb für Banken gearbeitet. Durch meine persönliche Weiterentwicklung (Systemischer Coach, Huna Lehrerin) und die lebensverändernden Seminare bei Bjørn und Leila (Dakini, Jahrestraining, Dakiniassistenz) habe ich mich in der BankenWelt nicht mehr wohl gefühlt und 2021 meinen Job gekündigt.

Speziell ein paar Fragen an euch Frauen:

 

Amorizer webHast du Sehnsucht nach dir als Frau und nach authentischen Kontakten mit Männern?
Hast du den Wunsch nach wirklicher Intimität mit dir und mit einem Mann?
Möchtest du (wieder) einem Mann vertrauen und lernen, dich von ihm führen zu lassen?

Liebe Freunde, liebe Teilnehmerinnen und Interessierte!

Leila Björn webIn dieser besonderen Zeit der „Rauhnächte“ zwischen den Jahren nehmen wir Zuflucht. Dieser – vielleicht zunächst befremdlich wirkende - Begriff stammt aus dem Buddhismus und bedeutet „Aufwachen“ oder die Wirklichkeit hinter den äußeren Erscheinungen erkennen. Der spirituelle Schulungsweg des Tantrischen Buddhismus, mit dem wir verbunden sind zeigt einen Weg zu innerer Freiheit, Frieden und Glück durch Meditation und Bewusstseinsschulung.

Frei und selbstbestimmt leben
Wahrung unserer Werte wie: Menschlichkeit – Familie - Gemeinschaft
Sichere Lebensräume schaffen mit Lebensqualität

AdobeStock 137986373 klein

 

 

 

 

 

 

 

Was fehlt dir in deinem Leben?Frau Medi web
Kopf ausschalten und Kontrolle loslassen?
Fallen lassen statt immer alles unter Kontrolle zu haben?
Liebe, Hingabe und weibliche Ekstase erleben?

Wenn du eine Sehnsucht nach solchen Erlebnissen mit dir selbst, aber auch zusammen mit einem Mann hast, dann gibt es eine Möglichkeit hier ganz neue Erfahrungen zu machen. Das LoveCreation® Liebes- und Beziehungstraining bietet dir Möglichkeiten mit einer Auswahl bewusster und interessanter Männer in Kontakt zu kommen. Leila Bust und Bjørn Leimbach schaffen als erfahrene Psychotherapeuten mit Achtsamkeit, Präsenz und Professionalität einen wunderbaren Rahmen dafür.

 

Weitere Infos zum Jahrestraining findest du hier

 

Jahrestraining 1

 

 

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte!

Leila Björn webUnsere Seminare dürfen aufgrund der „Corona-Verordnungen“ durch die Regierung aktuell nicht mehr durchgeführt werden. Online-Angebote können in keinster Weise unsere Seminare ersetzen, da die essentiellen Botschaften und der Erfolg unserer Arbeit genau auf dem Kontakt und der (körperlichen) Begegnung unter den Menschen beruhen. Der Inhalt all unserer Seminare ist es mehr Körperkontakt, Nähe und herzliche Begegnung zwischen Menschen zu ermöglichen.

Daher ein paar Worte zu unserer Position zum „Corona-Virus“ und den getroffenen staatlichen Maßnahmen.