Für Frauen       Für Männer   

Suche

Single

  • Single Ostern... ist der provokante Titel eines kleinen Taschenbuches, erschienen im Fischerverlag. Ein leicht und humorvoll geschriebenes Buch von Angela Voß, das sich in erster Linie an Frauen richtet, sicherlich aber auch für Männer amüsant zu lesen ist.

    Hierin berichten verschiedene Frauen auf humovolle Art und Weise wie sie nach verschiedenen längeren Beziehungen mit ihrer neuen Situation als Single umgehen. Es geht um die verschiedenen Phasen, die mensch nach einer Trennung durchläuft und wie diese gemeistert werden können. Ein leicht geschriebenes Buch, das sich zum Relaxen in der Badewanne oder auf dem Sofa eignet.

    Es verwundert nicht, dass zu dem Thema "Single-dasein" immer mehr Bücher auf den Markt kommen, sind doch mittlerweile bei uns in Deutschland die Hälfte Singlehaushalte.

  • (auch für Menschen in Partnerschaft)

    fragen

    Viele Männer und Frauen leben heute als Single und sind damit glücklich, ab und zu eine Affäre oder kürzere Beziehung zu haben, wenn ihnen ihre Unabhängigkeit und Freiheit sehr wichtig ist. Die das betrifft haben dann meistens auch einen Beruf, der sie sehr ausfüllt und fordert und von ihnen eine gewisse Flexibilität verlangt. Die berufliche Entwicklung oder auch ihre Unabhängigkeit haben dann Priorität vor einer verbindlichen Beziehung. Die meisten Männer und Frauen, die als Single leben, egal ob eine kürzere Phase zwischen längeren Beziehungen oder bereits über viele Jahre sind jedoch nicht glücklich damit und wünschen sich eine verbindliche Beziehung. Verständlicherweise. Denn wir sind soziale Wesen und die Liebesbeziehung und Partnerschaft hat sich trotz verschiedener Lebens- und Beziehungsformen doch bisher als die stabilste Lebensform erwiesen, die uns Menschen Zuwendung, Körperkontakt, Zärtlichkeit, Austausch, Liebe und Sexualität gewährleistet.

    Trotz ihrer durchaus auch schwierigen Momente und Phasen ist die Liebesbeziehung doch ein Beziehungskonzept, das uns zutiefst in unserem Wesen berührt, uns aus dem Alltäglichen immer wieder herausholt und uns ermutigt, über persönliche Begrenzungen hinauszugehen und uns auf neue Abenteuer einzulassen.

  • Tantra Massage für SinglesDie Befreiung aus dem Gefängnis der Abgrenzung

    Wer an Tantra denkt, dem kommen meist Bilder von Paaren in den Sinn, die in enger Verbindung und Intimität in den verschiedensten Posen miteinander verwoben sind. Auch „Seminar-Erfahrene“ denken vielleicht in erster Linie an intime Übungen oder Nackt-Massagen mit einem gegengeschlechtlichen Partner.

    Für viele Singles, die Tantra kennen lernen möchten, ein Grund zu beschliessen: Erst wenn ich den „richtigen“ Partner gefunden habe, dann besuche ich mit ihm oder ihr ein Tantraseminar. Die meist unausgesprochene Hoffnung, beim Tantra den „Traumpartner“ zu finden, ist und bleibt eine wesentliche Motivation, gerade bei einführenden Seminaren. So werden am ersten Abend eines Seminars die Männer oder Frauen „abgecheckt“ und Hoffnungen geweckt oder eben verworfen.

  • Burnout? Gestresst? Nicht nur das Jahr, sondern auch deine Energie zu Ende? Zu wenig Zeit für dich? Zu wenig Liebe und erfüllender Sex in deinem Leben? Dann bieten sich die Tage „zwischen den Jahren" an, um dir eine Auszeit zu nehmen und im BodySoul Energizer aufzutanken. Aussteigen aus der Hektik des Alltags, dem äußeren Tun, um mit Gleichgesinnten eine Reise zu dir selbst und deinen Kraftquellen antreten. Nährende und achtsame Begegnungen in entspannter und herzlicher Atmosphäre, schöne Begegnungen, Körperkontakt und häufig neue Freunde erwarten dich.

  • Wohin als Single zwischen Weihnachten und Sylvester? Eine wundervolle Alternative zum Urlaub oder zu üblichen Syvesterparties ist das Tantraseminar bei Köln (NRW) zu Silvester: der BodySoulEnergizer- eine spezielle Tantragruppe ausschliesslich für Singles. Meistens kommen hier etwa 30 - 40 Männer und Frauen zusammen, so dass jede/r auch eine entsprechende Auswahl für Übungspartner und Begegnungen findet. Da finden sich immer interessante Menschen für neue und aufregende Begegnungen. Denn wer möchte schon in einer Kleingruppe mit wenigen Menschen alle Übungen teilen, in denen es natürlich auch um Körperkontakt, Nähe und Intimität geht? Und natürlich achten wir immer auf ein ausgeglichenes Verhältnis von Männern und Frauen, wodurch es manchmal zu Wartelisten kommen kann.

  • Tonglen webAbends 18-19h

    Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Interessierte,

    aus unserem ENERGizer® -Seminar wünschen wir Euch allen einen kraftvollen Jahreswechsel in Stille oder auch feiernd mit lieben Freunden.

    In unserem Seminar haben die Menschen am Silvestertag die Möglichkeit in einer kraftvollen Visionsreise für sich persönlich eine Neuausrichtung für das kommende Jahr zu finden. Doch wir möchten uns wie jedes Jahr an diesem besonderen Tag auch mit den Menschen verbinden, die unter Verfolgung, Krieg, Hunger oder Krankheit leiden.

    Daher versammeln wir uns mit 80 Menschen zum Buddhistischen Friedensgebet, dem Tonglen.

    Wir möchten Dich/Euch herzlich einladen, dort, wo du gerade um die Uhrzeit bist, Dich mit uns im Geist zu verbinden und mit uns gemeinsam zu tonglen.

    Darüber hinaus spenden wir wie jedes Jahr die Hälfte unseres Gewinns aus dem Energizer an den „kleinen Nazareno“ in Brasilien und medico international.

  • Die einfachen Fragen sind oft die besten. Jemand fragte mich: "Warum sind Liebesbeziehungen oft so schwierig?" Könnte nicht alles ganz einfach sein, wenn ein Mann und eine Frau sich ineinander verlieben?

    LiebeHassFrauSpiegel

    Wir kommen gerade aus dem Oster-Single-Seminar, an dem 22 Männer und 22 Frauen teilgenommen haben. Sie alle sind einige wichtige Schritte gegangen auf dem Weg zu ihrer eigenen Liebesfähigkeit. An den vielen unterschiedlichen Lebensgeschichten der Menschen wurde deutlich: sie alle sehnen sich nach einer erfüllten Partnerschaft. Und es gibt entweder große Ängste oder schmerzliche Enttäuschungen, die sie abhält sich zu verlieben und ganz auf einen Menschen einzulassen. Warum wird es in unserer Zeit immer schwieriger eine dauerhafte Liebesbeziehung zu führen, die auch Grundlage für eine Familie sein kann? Warum verletzen und hassen Menschen oft denjenigen am meisten, den sie am intensivsten lieben? Wieso trennen sich immer mehr Paare? Was ist der Grund, weshalb Menschen nach einer Trennung oft nicht mehr ihr Herz für jemand Neues öffnen können?

MÄNNLICHKEIT LEBEN- Dein Podcast für ein aufregendes und spannendes Leben als Mann.

Cover Homepage pop up

 

Zum Podcast

 

WEIBLICHKEIT LEBEN- Dein Podcast für ein erfülltes und sinnliches Leben als Frau.

Weiblichkeit leben pop up

-  

Zum Podcast